<H1>Herzlich Willkommen bei VOLK Fahrzeugbau GmbH!<H1> Fahrersitzwagen und Fahrersitzschlepper mit Elektro-, Diesel-, Hybrid- und Treibgasantrieb für den Einsatz in der Industrie, auf Flughäfen und im kommunalen Bereich.
VOLK Fahrzeugbau GmbH
Zugmaschinen
Plattformwagen
Anhänger
Service
Kontakt
Rechtliches
volk_navbar_distancev4
Prospekt VOLK Hybridschlepper HFZ 20 N

Prospekt (1.6 MB)

VOLK Deutsch
VOLK English

VOLK HFZ 20 N

Hybridschlepper
Anhängelast: 20.000 kg (Flughafenvorfeld: 8.600 kg / BGV C10)
Eigengewicht: 3.600 kg

VOLK Hybridschlepper HFZ 20 N

Basisausstattung

Rahmen

vollverzinkte, geschweißte Stahlkonstruktion mit massiver Heckplatte, massiver Rammschutz an Fahrzeugfront (10 mm Stahl) und komplett umlaufend

Antrieb

80 Volt Drehstrom-Asynchron-Elektromotor über Differentialachse

Lenkung

hydraulische Servolenkung mit höhen- und neigungsverstellbarer Lenksäule und Drehstrom-Lenkaggregat

Federung

vorne: Einzelradaufhängung mit Schraubenfedern, hinten: Blattfedern

Räder

luftbereift

Steuerung

Impulssteuerung (ZAPI AC 3) mit Energierückgewinnung (Nutzbremse) und thermischem Überlastschutz, elektrischer Fahrtrichtungsschalter, Vor- und Rücktasteinrichtung mit automatischer Bremsstellung am Fahrzeugheck

Betriebsbremse

hydraulisches Zweikreis-Bremssystem auf Vorder- und Hinterachse wirkend, vorne und hinten Scheibenbremsen

Feststellbremse

mechanische Trommelbremse mit automatischer Bremsstellung

Kabine

Komfortkabine mit zwei Türen, Front- und Heckscheibe aus Sicherheitsglas, Doppel-Scheibenwischer, Rückspiegel, Sonnenblende, zwei Außenspiegel, elektrische Heizung (2.000 Watt)

Fahrersitz

ergonomisch gestalteter 3-fach verstellbarer Komfortsitz mit Beckengurt, luftgefedert

Beifahrersitz

ergonomisch gestalteter 3-fach verstellbarer Komfortsitz mit Beckengurt

Funktionskontrolle

Kippschalterzeile mit Symbolik, Betriebsstundenzähler mit Tiefentladungsschutz, Betriebsstundenzähler für Generator-Einheit

Anhängerkupplung

hinten: automatische Anhängerkupplung Rockinger 244 D mit Zuggabel-Fangvorrichtung, vorne: Abschleppöse

Beleuchtung

entsprechend StVZO, Scheinwerferschutzgitter vorne und hinten

Elektrik

gesamte Bordelektrik über DC-DC-Wandler 80 / 12 Volt, Traktionsbatterie 80 Volt / 320 Ah mit Aquamatic-System, elektronischem Elektrolytstand-Detektor mit optischer Anzeige und Elektolytumwälzung, Batterie-Stecker DIN 43589, Signalhorn

Ladefläche

Ladefläche mit Reling (200 mm hoch)

Dieselmotor-/
Generator-Einheit

schallgedämpfte, austauschbare Schnellwechseleinheit (VOLK POWER PACK®), Ladegenerator als bürstenloser Drehspannungssynchrongenerator (200 A), robuster Hatz-Dieselmotor (luftgekühlt), Starterbatterie 12 Volt / 140 Ah, integriertes 230 Volt AC On-board-Ladegerät mit Verlängerungskabel zur Ausgleichsladung, separater Betriebsstundenzähler mit Start-Stop-Funktion in Generator-Einheit, Abgasführung nach oben

Lackierung

Mehrschicht-Lack mit hohem Farbauftrag, einfarbig

volk_blank_158h 

 

Alle Angaben ohne Gewähr. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Die abgebildeten Fahrzeuge sind teilweise mit Zubehör bzw. Sonderausstattung ausgerüstet.

innovation@work®