EFW 3 Protect

Elektrischer Werttransporter


Der VOLK EFW 3 Protect ist ein gepanzerter Elektrotransporter, der speziell für Werttransporte auf Flughäfen entwickelt wurde. Die Panzerung des Fahrzeugs ist nach Beschußklasse B4 ausgeführt. Das Fahrzeug hat eine Nutzlast von bis zu 3 Tonnen auf der Ladefläche und ist für eine Anhängelast von bis zu 30 Tonnen konzipiert. Der umweltfreundliche Elektroantrieb wird von einer großzügig dimensionierten Batterie mit einer Kapazität von 80 V/1.000 Ah versorgt. – Ein wichtiger Schritt zur Reduktion der CO2-Emissionen auf dem Flughafenvorfeld.

Leistung
Nutzlast Zuladung auf Ladefläche

3.000 kg

Anhängelast Maximale Anhängelast 30.000 kg
Anhängelast nach BGV C10 11.500 kg
Zugkraft Maximale Zugkraft

5.900 N

Geschwindigkeit

ohne Nutzlast

25 km/h

mit 11.500 kg Anhängelast 20 km/h
Antrieb

Elektromotor

Leistung (S2/5 min)

35 kW (ac)

Dauerleistung (S2/60 min) 20 kW (ac)
Batterie Kapazität 80 V / 1.000 Ah
Abmessungen

Länge

3.630 mm

Breite

1.500 mm

Höhe

2.390 mm

Wenderadius (außen)

3.930 mm

Gewicht

5.500 kg

Alle Angaben ohne Gewähr. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit kann in Abhängigkeit von den verwendeten Anhängern und den jeweiligen nationalen Vorschriften geringer sein.

Sie haben Fragen zu unseren Fahrzeugen?

Unser Kundenberater hilft Ihnen gerne weiter

Wilfried Rampf

+49 7524 9709 16
wilfried.rampf@volk.de

VOLK Fahrzeugbau GmbH
Stahlstraße 15
88339 Bad Waldsee

+49 7524 9709 0
info[at]volk.de