<H1>Herzlich Willkommen bei VOLK Fahrzeugbau GmbH!<H1> Fahrersitzwagen und Fahrersitzschlepper mit Elektro-, Diesel-, Hybrid- und Treibgasantrieb für den Einsatz in der Industrie, auf Flughäfen und im kommunalen Bereich.
VOLK Fahrzeugbau GmbH
Zugmaschinen
Plattformwagen
Anhänger
Service
Kontakt
Rechtliches
volk_navbar_distancev4

Elektroschlepper

VOLK Deutsch VOLK Elektroschlepper
VOLK English

VOLK Elektroschlepper – Emissionsfreie Zugmaschinen für den überwiegenden Einsatz in Innenbereichen

Mit ihrem emissionsfreien Elektroantrieb sind VOLK Elektroschlepper immer dann hervorra-
gend geeignet, wenn es gilt, Lasten innerhalb geschlossener Gebäude zu verziehen oder im Außenbereich strenge Umweltschutzauflagen
einzuhalten.

Großzügig dimensionierte Traktionsbatterien ermöglichen eine hohe Reichweite, so dass

VOLK Elektroschlepper

auch weite Distanzen problemlos bewältigt werden können.

VOLK Elektroschlepper werden in unterschiedlichen Leistungs-

VOLK Elektroschlepper

klassen für Anhängelasten von 1.500 bis 100.000 kg hergestellt. Dadurch können wir Ihnen die op-
timale Lösung für Ihre spezifischen Einsatzbedingungen bereitstellen. Für noch größere Anhänge-

VOLK Elektroschlepper

lasten oder für spezielle Einsatzfälle bieten wir Ihnen darüber hinaus gerne auch maßgeschneiderte Sonderfahr-
zeuge
an.

Um für unterschiedliche Anforderungen stets die passende Zugmaschine anbieten zu können, sind VOLK Elektro-
schlepper in zwei verschiedenen Baureihen erhältlich:

100.000 kg

80.000 kg

60.000 kg

50.000 kg

40.000 kg

30.000 kg

25.000 kg

20.000 kg

12.000 kg

10.000 kg

8.000 kg

6.000 kg

1.500 kg

- großzügig bemessene Fahrer-
  kabine für zwei Personen
- hohe Reichweite
- 20.000 bis 100.000 kg Anhänge-

 .last

EFZ 100 N

EFZ 80 N

EFZ 60 N

 

 

EFZ 30 N

EFZ 25 N

EFZ 20 N

 

 

 

 

 

- kompakte Abmessungen
- geringer Wendekreis
- 1.500 bis 30.000 kg Anhänge-

 .last

 

 

 

 

 

EFZ 30 K

 

EFZ 20 K

EFZ 12 K

EFZ 10 K

EFZ 8 K

EFZ 6 K

EFZ 1.5 K

VOLK Elektroschlepper
VOLK Elektroschlepper
VOLK Elektroschlepper
VOLK Elektroschlepper
VOLK Elektroschlepper Baureihe N

VOLK Elektroschlepper Baureihe N

Die Fahrzeuge der Baureihe N zeichnen sich durch eine geräumige und komfortable Fahrerkabine aus, welche
Platz für zwei Personen bietet.

Bei der Konzeption der Fahrzeuge wurde die Realisie-
rung einer größtmöglichen Batteriekapazität zu ange-
strebt. Daher sind Fahrzeuge der Baureihe N immer dann die beste Wahl, wenn es gilt, große Fahrstrecken zu bewältigen.

Zugmaschinen der Baureihe N verfügen über eine ge-
räumige Ladefläche mit Reling.
Diese kann auf Flug-
häfen für Last-minute-Gepäck und in der Industrie für mittelschwere Lasten von bis zu 500 kg genutzt werden.

Die Fahrzeuge der Baureihe N sind für Anhängelasten zwischen 20.000 kg und 100.000 kg konzipiert. 

Die Fahrzeuge der Baureihe K sind immer dann die beste Wahl, wenn die Einsatzbedingungen äußerste Wendigkeit erfordern. Die Fahrzeuge zeichnen sich durch eine äußerst kompakte Bauweise aus und sind konzeptionell für den Ein-Mann-Betrieb ausgelegt.

Die Zugmaschinen der Baureihe K eignen sich vor allem für kurze bis mittlere Fahrstrecken, da die kompakten Abmessungen Kompromisse bei der realisierbaren Batteriekapazität erfordern.

Die Fahrzeuge der Baureihe K sind für Anhängelasten zwischen 1.000 kg und 30.000 kg konzipiert.

VOLK Elektroschlepper Baureihe K

VOLK Elektroschlepper Baureihe K

Hervorragend geeignet als Industrieschlepper

VOLK Elektro-Zugmaschinen werden meist als Industrieschlepper eingesetzt. So vertrauen vor allem Kunden aus der Automobilindustrie zur Bewältigung ihrer innerbetrieblichen Transportaufgaben auf VOLK Elektroschlepper. Fahrzeuge der Baureihe K bieten vor allem in den für den Industriestandort Europa so typischen, vielfach über viele Jahrzehnte organisch gewachsenen Fabrikgebäuden große Vorteile. Geringe Arbeitsgangbreiten und andere infra-
strukturelle Engpässe erfordern hier besonders kompakte Fahrzeuge welche für den Einsatz an Rampen gleich-
wohl über hohe Zugkräfte verfügen müssen. In Einsatzfällen, bei denen räumliche Restriktionen kein Problem sind und wo es zudem auf besonders große Reichweiten und maximale Leistungsreserven ankommt, stellen dagegen die Full-size-Elektroschlepper der Baureihe N die bessere Wahl dar.

Ideal als Flughafenschlepper

Auch als Gepäckschlepper auf Flughäfen kommen VOLK Elektro-Zugmaschinen häufig zum Einsatz. Die besonders kompakten Fahrzeuge der Baureihe K werden hier vorwiegend für Transport- und Rangieraufgaben innerhalb der zum Teil sehr engen Gepäckabfertigungsanlagen eingesetzt. Fahrzeuge der Baureihe N verfügen mit ihren groß-
zügig dimensionierte Batterien über eine hohe Reichweite. Sie werden daher vor allem auch auf dem Flughafen-
vorfeld eingesetzt, um Gepäckanhänger zwischen dem Terminalgebäude und den Parkpositionen der Flugzeuge
hin- und herzutransportieren. Die schweren Fahrzeuge der Baureihe N eignen sich sogar für Pushbackaufgaben bis 100 Tonnen MTOW (z.B. Boeing 737 oder Airbus A 320). Sie stellen damit eine besonders umweltfreundliche Alter-
native zu herkömmlichen, dieselmotorisch angetriebenen Flugzeugschleppern dar.

innovation@work®